Autor Thema: FÖJler im Alpenvorland sucht Einsatzstelle im Norden  (Gelesen 762 mal)

bebberini

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2023/24
FÖJler im Alpenvorland sucht Einsatzstelle im Norden
« am: 02 November 2023, 03:27:16 Nachmittag »
Servus,

mein Name ist Benno, ich bin 20 Jahre alt und mache mein FÖJ in der Jugendbildungsstätte in Königsdorf.
Der Schwerpunkt meines FÖJ´s liegt auf Pädagogik & Umweltbildung, sprich ich leite beispielsweise Seminare für Schulklassen, führe mit den Schülern z.B. Fließgewässeruntersuchungen durch oder leite "Koops" an, welche den Zusammenhalt innerhalb der Gruppe stärken sollen.

Meine Einsatzstelle ist im Bayerischen Alpenvorland in Königsdorf. - Von hier aus sind der Walchensee und die herumliegenden Berge (z.B. Jochberg oder Herzogstand) in ca. 20-30 min mit dem Auto zu erreichen, und auch der Starnberger See ist in knapp 30min zu erreichen.
Ich lebe mit 3 Mitbewohnern in einer WG direkt auf dem Gelände meiner Einsatzstelle. Es gibt immer etwas Warmes zu essen, da wir eine Kantine haben, in der wir uns immer bedienen dürfen.

Nachdem ich (bis auf Berlin) noch nie im Norden von Deutschland war, käme mir ein Tausch mit einem FÖJler / einer FÖJlerin an der Nord- / Ostsee sehr gelegen.
Den Kiez in Hamburg würde ich aber auch gerne mal unsicher machen😉

Bei Interesse einfach kurz melden, dann kann ich ggf. auch ausführlicher über meine Aufgaben/Einsatzstelle berichten.

LG Benno
« Letzte Änderung: 06 November 2023, 01:02:28 Nachmittag von bebberini »

Rüganer Quddje

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • unterwegs
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2023/24
Re: FÖJler im Alpenvorland sucht Einsatzstelle im Norden
« Antwort #1 am: 08 November 2023, 12:48:02 Nachmittag »
Moin Benno!

Ich bin Felix, 19 Jahre alt und mache mein FÖJ im Nationalpark-Zentrum Königsstuhl in Sassnitz auf Rügen - also ein wenig nördlicher als Berlin ;). Ich finde deine Einsatzstelle und auch die Region super spannend, ich war tatsächlich noch nie soweit "unten" :)).
Ich komme ursprünglich aus Hamburg und wenn du hier bist, können wir gerne mal ein Wochenende oder unter der Woche nach Hamburg überschwappen und ich zeige dir den Kiez :) - wird bestimmt lustig.
Hier im Nationalpark-Zentrum arbeite ich in der Umweltbildung und veranstalte Führungen, Wanderungen, Schulklassenprogramme und Projekttage. Wenn du auch Interesse hast, melde dich gerne hier oder via E-Mail an radantfelix@gmail.com

Liebe Grüße aus dem hohen Norden

Felix

bebberini

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2023/24
Re: FÖJler im Alpenvorland sucht Einsatzstelle im Norden
« Antwort #2 am: 15 November 2023, 01:45:04 Nachmittag »
Moin Felix,

danke für deine Rückmeldung!
Ich habe auf jeden Fall Interesse 8)

Ich würd dir einfach kurz eine Mail schreiben, dann können wir genauer über die Einzelheiten sprechen.
Das Angebot bezüglich Hamburg würde ich sehr gerne annehmen!

Aber wie gesagt, ich schreib dir da einfach nochmal eine Mail.

 

';