Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
FÖJ Allgemein / Get More HealthInfo
« Letzter Beitrag von CharlesclabeBG am 03 Juli 2021, 02:45:55 Nachmittag »
Get <a href="https://e[spam]e.com/">[spam] user reviews</a> <a href="https://[spam]mens.com/">brand [spam] no [spam]</a> <a href="https://[spam]exp.com">[spam] and alcohol</a> [spam]
22
Ökiglück Tauschbörse / Re: Ökiglück 2020/21
« Letzter Beitrag von Michelle am 08 Juni 2021, 11:18:26 Vormittag »
Hallo liebe FÖJler/innen,

ich heiße Michelle und bin 18 Jahre alt. Zur Zeit mache ich mein FÖJ ganz im Süden am schönen Bodensee. genauer gesagt im NABU-Bodenseezentrum auf der Reichenau. Ich würde gerne mit jemanden tauschen, der sein FÖJ im Norden Deutschlands, gerne an der Nord- oder an der Ostsee, macht.

Hier am Untersee verbringe ich viel Zeit draußen. Arbeiten mit dem Freischneider, mit der Motorsäge oder auch mit Motor-Balkenmähern gehören dabei zu den technischen Arbeiten, die anstehen. Außerdem werden sowohl viele Vögel, als auch besonders gefährdete Pflanzen kartiert. Durch die Kontrolle der 28 Naturschutzgebiete und durch öffentliche Führungen ist man immer viel unterwegs und kommt auch mit anderen Leuten in Kontakt.
Ich würde mich freuen, wenn ich einen Einblick in eure Region oder eure Gebiete bekommen könnte und würde mich sehr über Antworten freuen.
Ihr könnt mir gerne eine Mail schreiben an: michelle.remensperger@freenet.de

Liebe Grüße  :)
Michelle
23
Ökiglück Tauschbörse / Re: SUCHE Ökiglück in der Natur (Meer, Wald, See, Berge,...)
« Letzter Beitrag von Nadia am 11 Mai 2021, 05:26:36 Nachmittag »
Hallo Fiona,
Hast du schon ein Antwort gehabt?

Hier ist Nadia, ich bin 22 Jahre alt und komme aus Frankreich. Ich mache mein FOEJ im Schwarzwald beim Waldschulheim Hoellhof (30 Minuten von Offenburg), ich teile dort ein Wohnung mit 2 andere deutsche FOEJ'lerinnen. Dadurch das kein Schueler da sind machen wir viel draussen im Wald und pflegen auch die Hoellhof Flaeche (zum Beispiel Streuobst wiesen, Weiden). Wir bauen auch viel aus Holz und man kann beim fraesen oder saegen sehr kreativ sein. Es gibt viele Wanderungsmoeglichkeiten gerade vom Wohnungstuer !
Ich wuerde gern ein Oekiglueck machen, um mehr von Deutschland zu sehen, und Berlin interessiert mir sehr !
24
Ökiglück Tauschbörse / Re: Ökiglück 2020/21
« Letzter Beitrag von Julia Golombek am 26 März 2021, 12:12:49 Nachmittag »
Moin alle zusammen,
ich heiße Julia bin 19 Jahre alt und mache zur Zeit mein FÖJ am Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven in der Arbeitsgruppe HIGHSEA. Ich würde gerne eine FÖJ Stelle besuchen in der ich viel draußen arbeiten kann. Ich komme aber auch gerne in eine Stelle, die spannende Themen i m Büro behandelt. Ich bin viel im Büro tätig und würde deshalb gerne eine andere Seite des FÖJ kennenlernen. Was den Ort und die genaue Tätigkeit der Stelle angeht bin ich sehr flexibel, also schreib mich gerne einfach an :)
Nun zu meiner Stelle. Wie schon gesagt bin ich viel im Büro. Ich arbeite eng mit Lehrer:innen und Schüler:innen zusammen. Deshalb ist meine Stelle stark von der Corona Situation betroffen. Falls du noch etwas zu meiner Stelle wissen möchtest, kannst du mir gerne einfach schreiben. Da wegen Corona bei mir momentan nicht so viel los ist, suche ich grundsätzlich also nur nach einer Einsatzstelle, die ich besuchen kann, aber wenn dich meine Einsatzstellen interessieren, könnte man den Rückbesuch sicher auch organisieren.
Du kannst mir gerne eine Mail schreiben unter: julia.golombek@yahoo.de oder auf Instagram an @julia_golombek

Ich freue mich auf deine Nachricht :)
25
Ökiglück Tauschbörse / Ich suche eine FÖJ Stelle gerne draußen
« Letzter Beitrag von Julia Golombek am 26 März 2021, 11:58:26 Vormittag »
Moin alle zusammen,
ich heiße Julia bin 19 Jahre alt und mache zur Zeit mein FÖJ am Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven in der Arbeitsgruppe HIGHSEA. Ich würde gerne eine FÖJ Stelle besuchen in der ich viel draußen arbeiten kann. Ich bin viel im Büro tätig und würde deshalb gerne eine andere Seite des FÖJ kennenlernen. Ich komme auch gerne zu einer Stelle die spannende Aufgaben im Büro behandelt. Was den Ort und die genaue Tätigkeit der Stelle angeht bin ich sehr flexibel, also schreib mich gerne einfach an :)
Nun zu meiner Stelle. Wie schon gesagt bin ich viel im Büro. Ich arbeite eng mit Lehrer:innen und Schüler:innen zusammen. Deshalb ist meine Stelle stark von der Corona Situation betroffen. Falls du noch etwas zu meiner Stelle wissen möchtest, kannst du mir gerne einfach schreiben. Da wegen Corona bei mir momentan nicht so viel los ist, suche ich grundsätzlich also nur nach einer Einsatzstelle, die ich besuchen kann, aber wenn dich meine Einsatzstellen interessieren, könnte man den Rückbesuch sicher auch organisieren.
Du kannst mir gerne eine Mail schreiben unter: julia.golombek@yahoo.de oder auf Instagram an @julia_golombek
Ich freue mich auf deine Nachricht :)
26
Ökiglück Tauschbörse / Re: Ökiglück 2020/21
« Letzter Beitrag von jenny am 05 März 2021, 02:13:23 Nachmittag »
hi :)

ich bin Jenny, 18 Jahre alt und suche nach einer Tauscheinsatzstelle in der Natur, am liebsten am Wasser, vielleicht sogar auf einer Insel :) Da ich in meinem FÖJ bisher viel im Büro gearbeitet habe, würde ich mich über praktische Arbeit unter freiem Himmel freuen, sehr gerne mit Tieren. Ich mache mein FÖJ bei Bioland sowie ackern&rackern als geteilte Stelle in Visselhövede (zwischen Hannover und Bremen) am Rande der Lüneburger Heide.

Bei Bioland arbeite ich im Tagungsbüro und ackern&rackern ist ein Schulbauernhof, der von Kindergärten und Grundschulklassen besucht wird. Wir backen mit den Kindern zum Beispiel Waffeln aus selbst gemahlenem Mehl oder pressen Apfelsaft. Wenn du gerne mit Kindern arbeitest, kannst du uns vielleicht auch besuchen kommen, allerdings ist noch gar nicht klar, was dieses Jahr noch stattfindet und in welcher Form die Gruppen kommen können. Grundsätzlich suche ich also nur nach einer Einsatzstelle, die ich besuchen kann, aber wenn dich meine Einsatzstellen interessieren, könnte man den Rückbesuch sicher auch organisieren.

Wenn du dir vorstellen kannst, mich in deiner Einsatzstelle aufzunehmen, dann schreib mir gern eine E-Mail an bloemer-jenny@web.de oder schreib mir auf Instagram @jenny.bloem :)

Ganz liebe Grüße,
Jenny
27
Ökiglück Tauschbörse / SUCHE Ökiglück in der Natur (Meer, Wald, See, Berge,...)
« Letzter Beitrag von squidletov am 04 März 2021, 08:59:02 Nachmittag »
Hallo :)

Ich bin Fiona, 19 Jahre alt und ich mache gerade mein FÖJ auf einem Abenteuerspielplatz in Berlin. Aufgrund der aktuellen Lage haben wir natürlich ein strenges Hygienekonzept, weswegen ich die Hoffnung habe, dass das mit dem Ökiglück dieses Jahr vielleicht noch klappen könnte.  :-[

Ich suche irgendwas im Freien, super gerne am Meer, aber mir ist jegliche Naturnähe lieb, um mal aus Berlin rauszukommen  ::)
Ich habe Erfahrung mit einfachen Aufgaben auf Bauernhöfen und Fütterung von Tieren.

Viele liebe Grüße aus der Großstadt :-*
28
Ökiglück Tauschbörse / Re: Ökiglück 2020/21
« Letzter Beitrag von Nora Licht am 16 Februar 2021, 03:47:18 Nachmittag »
Moin,
ich bin Nora, 20 Jahre und mache mein FÖJ im Naturerlebnisraum Kollhorst. Ein wunderschönes großes Gelände in Kiel mit etwa 130 Apfelbäumen und 30 verschiedenen Sorten, momentan 11 Bienenvölkern und hoffentlich dem nächst mal wieder die ein oder andere Kindergruppe. Die Arbeit von mir und meiner tollen MitFÖJlerin besteht hauptsächlich aus dem Betreuen der Kindergarten und Grundschulgruppen. Wir basteln, bereiten vor, führen durch und improvisieren währenddessen. Außenrum haben wir ein eigenes FÖJ-Beet, imkern, kümmern uns um das Gelände und haben unglaublich viele Freiheiten selbst zu entscheiden, wonach uns ist.
Zur Zeit bauen und restaurieren wir einen Lehmofen und zwischendurch kochen oder backen wir :)

In meiner WG ist ganz viel Platz zum Wohnen und ich hätte total Lust auch hier mit dir Sachen zu unternehmen (soweit das möglich ist...).
Ich selbst würde mich freuen mal den Süden von Deutschland zu bereisen, bin aber auch für coole Einsatzstellen hier im Norden offen :)

Vor allem will ich aus diesem seltsamen FÖJ so viel wie möglich mitnehmen :)
29
Ökiglück Tauschbörse / Re: Ökiglück 2020/21
« Letzter Beitrag von Lisa S. am 08 Februar 2021, 03:45:58 Nachmittag »
Hallo zusammen!
ich bin Lisa, 18 Jahre alt und mache aktuell mein FöJ beim Ökomobil vom Regierungspräsidium Karlsruhe.
Für alle, die das Ökomobil nicht kennen: Ein Ökomobil ist ein mobiles Naturschutzlabor für Kinder, aber auch Erwachsene oder selten auch Senioren. Wir werden zum Beispiel von Schulen angefragt und fahren dann mit dem Ökomobil direkt vor Ort. Dort machen wir eine gemeinsame Veranstaltung zu den Themen wie Wiese, Wald, Gewässer oder Hecken. Meine Aufgabe ist es hierbei überall zu unterstützen, wo Hilfe benötigt wird, sei es beim Erklären wie ein Mikroskop funktioniert, beim Bestimmen der kleinen Tiere, beim Reinigen der Kescher, oder zum Beispiel auch einfach den Kindern Hilfestellungen zu geben. Zudem ist man den ganzen Tag draußen.
An Tagen, an denen keine Veranstaltungen geplant sind, bin ich im Büro.

Was meine Tauscheinsatzstelle betrifft, bin ich relativ offen, am tollsten fände ich allerdings, eine Einsatzstelle im Norden Deutschlands, vielleicht sogar am Meer oder auf einer Insel.

Wenn du dich irgendwie angesprochen fühlst, dann schreib mir doch einfach mal :)
30
Ökiglück Tauschbörse / Re: Ökiglück 2020/21
« Letzter Beitrag von Linh am 04 Februar 2021, 04:03:07 Nachmittag »
Hallöchen allerseits,

mein Name ist Linh und momentan mache ich mein FÖJ in der Gartenarbeitsschule "Ilse Demme" in Berlin. Die Gartenarbeitsschulen haben eine lange Tradition in Berlin und meine Einsatzstelle wird dieses Jahr auch 100 Jahre alt. Die Aufgaben in der Gartenarbeitsschule sind recht vielfältig. Unsere Hauptaufgabe ist es uns um Schülergruppen (meistens im Grundschulalter) zu kümmern und Projekte mit ihnen zu gestalten. Andere Aufgaben sind die Pflege der (Schüler-)Beete oder allgemein der Anlage und wir kochen auch sehr viel (vor allem Marmelade). Wenn man mit gekocht hat, darf man sich natürlich auch was davon nach Hause nehmen :)

Das Team Vorort ist sehr herzlich und da das Team aus drei weiteren FÖJler*innen, vielen Gärtner*innen und Ehrenamtlichen besteht, ist es eigentlich immer lebhaft und man lernt eine Menge interessanter Menschen kennen.

Falls du keine Schlafmöglichkeit in Berlin hast, würde ich anbieten, dir mein WG-Zimmer in der Zeit zur Verfügung zu stellen, was auch über ein eigenes Badezimmer verfügt. Momentan lebe ich in einem super coolen Wohnprojekt zusammen mit sieben anderen Leuten und alle sind super lieb!

Ich persönlich bin offen für jede andere Einsatzstelle, Hauptsache ich kann meinen Horizont erweitern und einen neuen Ort kennenlernen ^.^

Euch noch einen schönen Tag und danke fürs Durchlesen!
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
';