Autor Thema: Ökiglück Tauschrausch 2019/2020  (Gelesen 868 mal)

kleineEule

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2019/2020
Ökiglück Tauschrausch 2019/2020
« am: 29 September 2019, 07:17:43 Nachmittag »
Starten wir mal das Ökiglück für unseren Jahrgang! :)



Huhu  :)

Ich bin Denise, 25 Jahre alt und möchte echt gerne ein Ökiglück machen.
Am liebsten in Norden Deutschlands am Meer oder auf einer Insel. Oder etwas mit Tieren.

Ich wohne in Bielefeld meine Einsatzstelle ist die Biologische Station. Dort sind wir 4 Freiwillige,( die alle etwas durchgeknallt sind aber
lieb :) )wir arbeiten draußen pflegen Naturschutzgebiete auch mit ´´schweren Gerät´´ . Lernen viel über Pflanzen, Insekten und Vögel. Die Arbeit ist abwechslungsreich und spannend. (...naja bis auf Kiefern ziehen aber ist nur selten und nicht lange :D )

Vielleicht gibt´s jemand der mit mir Tauschen will? - und bei uns den Teutoburger Wald erkunden möchte? oder zum Safaripark-Stukenbrock^^

Wenn du dich angesprochen fühlst dann Melde dich!

Liebe Grüße
Denise :-* <3


clara

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2019 / 2020
Ökiglück Tauschrausch 2019/2020
« Antwort #1 am: 28 Oktober 2019, 01:14:05 Nachmittag »
Moin zusammen :)

hätte jemand von euch Lust auf ein Ökiglück in der SDW WaldSchule Niendorf in Hamburg? Mehr könnt ihr über uns auf Instagram (@waldschuleniendorf) herausfinden. Die WaldSchule ist ein Projekt der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (www.sdw.de).

Wir sind zwei FÖJler in der WaldSchule und haben einen ziemlich bunten Arbeitsalltag der in einer alten Villa im Wald stattfindet. Und das in Hamburg!! Nebenan ist die Försterei und das Dammwildgehege.
Hauptsächlich bieten wir naturpädagogische Programme an, wie zum Beispiel Ferienbetreuung, oft aber auch Fortbildungen zu den SDG's der UN. Zum Teil sind wir auch im SDW Wälderhaus (www.waelderhaus.de), dort bekommt man Einblicke in die weitere Arbeit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald. Das ist ziemlich interessant und kann bestimmt auch in euren Besuch eingeplant werden.

Falls Interesse besteht, gerne melden. Ich würde auf jeden Fall versuchen für das Ökiglück einen spannenden und abwechslungsreichen Zeitpunkt auszumachen :)

Liebe Grüße,
Clara
« Letzte Änderung: 09 November 2019, 05:37:27 Nachmittag von clara »

Die_Alpendohle

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2019/2020
Re: Ökiglück Tauschrausch 2019/2020
« Antwort #2 am: 30 Oktober 2019, 12:49:48 Nachmittag »
Servus an alle neugierigen FÖJ´ler*innen die sich hier im Forum herumtreiben,

Ich bin der Torben, komme ursprünglich aus dem hohen Norden und bin in diesem Jahrgang 2019/2020 als FÖJ´ler im Nationalpark Berchtesgaden unterwegs. Unsere Arbeit hier im südöstlichsten Eck Deutschlands besteht v.a aus der Durchführung und Betreuung von Kindergruppen und Umweltbildungsangeboten für Kinder und Jugendliche.

Ich hätte Lust eine Woche die Arbeit in einem anderen Naturschutzgebiet Deutschlands -gerne auch Nationalpark- kennenzulernen und kann mir dafür 1 Woche zwischen Januar und April vorstellen.

Melde dich gern bei Interesse unter meiner E-Mail: Torben.Schubert@npv-bgd.bayern.de

Euch allen viel Spaß weiterhin in eurem Freiwilligen Jahr,

Torben

luise-fo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2019/20
Re: Ökiglück Tauschrausch 2019/2020
« Antwort #3 am: 05 November 2019, 11:38:34 Vormittag »
Hey ihr Lieben!

Ich bin Luise, noch 17 Jahre alt, komme aus Berlin und mache dort bei der Klima- und Entwicklungspolitik-NGO Germanwatch mein FÖJ. Es ist wirklich sehr interessant, ich beschäftige mich vor allem mit nachhaltiger Landwirtschafts- und Handelspolitik.
Diese Einsatzstelle und eine Unterkunft direkt in der Hauptstadt BIETE ich: Dich erwartet spannende öko-politsche Arbeit, ein tiefer Einblick auch in Lobbyarbeit und ein tolles Team mit weiteren Freiwilligen.
Ich SUCHE eine naturverbundenere Einsatzstelle auf dem Land woanders in Deutschland - hauptsache außerhalb von Berlin-, die mir einen Einblick in praktischen Umweltschutz gibt und so eine Abwechslung zu meinem Alltag darstellt, oder eine in der Stadt, die sich mit Urban Gardening, Urban Farming, nachhaltiger Stadtentwicklung oder Stadtbegrünung auseinandersetzt.
Ihr merkt, so konkrete Vorstellungen habe ich gar nicht, sondern bin relativ flexibel. Auch beim Zeitraum passe ich mich gerne an Dich an!
Du kannst mich erreichen unter:
luise.fock@gmx.de
aber ich lese auch regelmäßig die Kommentare unter dieser Seite.

Schöne Grüße
Luise  :D

johanna g

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2019/20
Re: Ökiglück Tauschrausch 2019/2020
« Antwort #4 am: 11 November 2019, 02:54:13 Nachmittag »
Hallöchen zusammen  :D

Mein Name ist Johanna, ich bin 18 Jahre alt und mache ein FÖJ im Nationalpark-Haus Wurster Nordseeküste.

Ich möchte gerne ein Ökiglück machen und SUCHE eine Ökiglück-Einsatzstelle, in der ich in der Woche vom 13.01.-17.01.2019 mitarbeiten kann (meine Einsatzstelle ist in der Woche leider wegen Umbauarbeiten geschlossen) und so einen Einblick in eine andere Einsatzstelle gewinnen kann. Ich bin dabei offen für verschiedene Einsatzstellen.

Ich BIETE ein Ökiglück im Nationalpark-Haus Wurster Nordseeküste.
Dort helfe ich im Tagesgeschäft und informiere und berate Touristen der Region und Tagesgäste oder helfe bei der Aquarienpflege. Außerdem betreue ich ca. 2 mal im Monat eine Kindergruppe, die Junior Ranger, und kann bei Veranstaltungen, wie Wattwanderungen teilnehmen und bald auch selbst durchführen.
(Während deines Ökiglücks kannst du bei mir wohnen, da mir die Wohnung gestellt wird :) )

Bei Interesse könnt ihr euch einfach bei mir melden (johanna.gerking31@gmail.com oder Freiwillige-NPH@wursternordseekueste.de)  :D

Liebe Grüße
Johanna :)

evadauphin

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2019/2020
Re: Ökiglück Tauschrausch 2019/2020
« Antwort #5 am: 22 November 2019, 12:23:45 Nachmittag »
Moin,

ich bin Eva und mache mein FöJ auf der schönen Insel Föhr.
Auf der Insel gibt es außer mir noch 7 weitere FöJler und auch in der Einsatzstelle sind wir zu zweit, sodass immer etwas los ist. Unsere Arbeit findet entweder auf renaturierten Flächen, am Storchenpark, oder im Büro statt.
Auch wenn ich hier eine föhrdammntgeile Zeit habe, vermisse ich doch manchmal den Süden und würde mich freuen, wenn sich ein Tauschparnter von dort findet. Ich bin aber natürlich auch für andere offen! :)   (Eine kleine Vorwarnung muss allerdings sein, Dialekte werden hier belustigt wahrgenommen. ;) )

Bevorzugen würde ich einen Zeitraum im Winter, aber eigentlich hab ich immer Zeit. :)

Wenn ihr Bock habt schreibt mir an 0173 5465481, ich würd mich freuen.

Eva
« Letzte Änderung: 25 November 2019, 11:50:02 Vormittag von evadauphin »

Jay

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 19/20
Re: Ökiglück Tauschrausch 2019/2020
« Antwort #6 am: 24 November 2019, 02:09:10 Nachmittag »
Hallo liebe Ökis,

BIETE diese Einsatzstelle: Naturschutzzentrum Bruchhausen bei Düsseldorf (nahe Neanderthal)
Wir sind 3 FÖJler und kümmern uns hauptsächlich um Esel, Kaninchen, Igel, Ziegen und Schafe. Wir bearbeiten auch Streuobstwiesen, Nistkästen, Hochbeete und Kopfweiden. Ein mal die Woche helfen wir bei einer Demeter-Bäuerin. Da das NSZ im BNE ist, kommen auch öfters Kindergarten, Grundschüler und Geburtstagsfeiern. Du kannst also auch wald- und umweltpädagogische Erfahrungen sammeln, wenn du willst (das ist aber nur bei ausdrücklicher Nachfrage nötig). Generell ist das Zentrum ein Treffpunkt, wo viele Ehrenamtliche hinkommen, der NABU Veranstaltungen hält oder Feste gefeiert werden (Erntedank, Nikolaus, etc.). Wir haben eine sehr nette Chefin und das Arbeitsklima ist sehr angenehm. Bei Schittwetter können wir drinnen werkeln, z.B. für die Kinder Legomaschinen bauen oder für Klimaprotest Plakate/Modelle basteln.

SUCHE: eine Einsatzstelle, wo man einem Förster über die Schultern blicken kann (z.B. Forstamt, Forstdirektion, Landesforste, angestellte Forstwirte, vllt. Revierleiter, etc.) in ganz Deutschland

Datum des Austauschs können wir noch besprechen. Unterkunft ist hier auch kein Problem.

Also melde dich sehr gerne bei mir per PM! Ich lese auch die Benachrichtigungen über neue Inserate.

Viel Spaß weiterhin,  ;D

Jan =)


Luisanna

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2019/2020
Re: Ökiglück Tauschrausch 2019/2020
« Antwort #7 am: 28 November 2019, 09:31:38 Vormittag »
Hallo an alle Freiwilligen  :D

Ich bin Luisa, 18 Jahre und verbringe mein FÖJ im Jugendwaldheim Haus Rotenberg. Dieses befindet sich, wie der Name schon sagt, mitten im Wald auf dem Rotenberg im Südharz. Dort können Schulklassen von März bis November einen Jugendwaldeinsatz buchen, bei dem sie mit einfachen Arbeiten im Wald die Forstwirte unterstützen.
Ich helfe bei der Durchführung solcher Waldeinsätze und beim waldpädagogischen Nachmittagsprogramm (z.B. Waldrallye oder Bogenschießen).
Auf dem Gelände befinden sich viele kleine Holzhütten, in denen die Schüler (und manchmal auch ich)während ihres Aufenthaltes wohnen.
Diese Einsatzstelle würde ich BIETEN.

Von Dezember bis Februar ist bei uns jedoch buchungsfreie Zeit und nicht sehr viel los.
Deshalb hätte ich dann Zeit für ein Ökiglück.
Dafür SUCHE ich eine Einsatzstelle am Meer (einfach um mal was anderes zu sehen, als Wald) oder an eine Schule (weil mir die Arbeit mit den Kindern am meisten Spaß). Vielleicht findet sich ja sogar eine Schule am Meer ;)
Aber eigentlich bin ich da relativ offen

Wenn ihr Interesse habt dann meldet euch doch bei mir per E-Mail (findet ihr in der Mitgliederliste des Portals).

Liebe Grüße und noch viel Spaß, Luisa

 

';