Autor Thema: Bieten Ferienbauernhof, suchen Abwechslung  (Gelesen 4315 mal)

Lili

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 22/23
Bieten Ferienbauernhof, suchen Abwechslung
« am: 01 März 2023, 02:31:20 Nachmittag »
Hey,
Wir sind Lisa und Lina, 18 und 20 Jahre alt und machen unser FÖJ auf dem Hof Viehbrook bei Neumünster. Für unser Ökiglück suchen wir etwas anderes. Was genau wissen wir selber noch nicht sicher. Wir haben Lust auf vieles.

Gerne entweder am Meer oder auch in ganz andere Teile von Deutschland. Wir würden sowohl zu zweit als auch alleine in die Einsatzstellen gehen.
Unsere Aufgaben sind hauptsächlich die Versorgung von verschiedenen Tieren, im Frühjahr/Sommer Kindergeburtstage aber auch alles in Richtung Landschaftspflege.
Auf der Internetseite findet man sonst auch weitere Informationen zum Hof.

Dieser Austausch kann sowohl einseitig als auch beidseitig sein.

Wir freuen uns über Rückmeldung :)

Daphné

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 22/23
Re: Bieten Ferienbauernhof, suchen Abwechslung
« Antwort #1 am: 26 März 2023, 10:43:11 Nachmittag »
Hey Lisa und Lina,
Ich bin Daphné, 23 Jahre alt und Deutsch-Französin aus Kehl/Strasbourg. Die Einsatzstelle ist das Rathaus von Kehl. Ich bin tätig in der Abteilung Nachhaltige Stadtentwicklung. Umwelt-Themen sind an erster Stelle, man bekommt auch Einblick in die Stadtplanung. Das FÖJ ist vielseitig.. (von Waldpädagogik, Biotoppflege zu Büroarbeit.. wir werden auch  mit Strasbourg ein Escape Game neu gestalten  und anbieten, die meiste Planung liegt bei mir)
Vorrangig wäre ich an einem einseitigen Austausch interessiert und gerne könnt ihr beide diesen wahrnehmen. Unterkunft wäre kein Thema.
Da Kehl bei Strasbourg liegt könnten wir die europäische Hauptstadt  erkunden oder auch andere Orte wie Freiburg/Basel…
Freue mich auf eure Rückmeldung.  ;)
« Letzte Änderung: 26 März 2023, 10:50:03 Nachmittag von Daphné »

 

';