Autor Thema: Allgemeine Fragen zum FÖJ  (Gelesen 11930 mal)

Keishi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Allgemeine Fragen zum FÖJ
« am: 08 Oktober 2012, 03:32:45 Nachmittag »
Hallo!

Ich bin neu hier und habe bezüglich eines FÖJs ein paar Fragen:

Gibt es einen besten Zeitraum, in den man sich bewirbt? (Macht es also sinn sich jetzt schon zu bewerben?)
Und wie soll eine Bewerbung am Besten aussehen?
Ich würde sehr gern mit Tieren arbeiten. Gibt es da noch mehr Möglichkeiten als z.B. eine Tierauffangstation und hat da jemand Erfahrungen?

Das wars erstmal
Ich freue mich auf eure Antworten!

nani

  • 2012 Berlin 21.2
  • Full Member
  • *
  • Beiträge: 112
  • Landessprecherin Berlin Bundessprecherin
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2012/13
Re: Allgemeine Fragen zum FÖJ
« Antwort #1 am: 18 Oktober 2012, 02:50:54 Nachmittag »
In welchem Bundesland willst du denn dein FÖJ machen?
Schau mal hier: http://foej.de/html/foj_trager.html nach einem Träger in deinem Bundesland.
Dort müsstest du dann eine Übersicht über mögliche Einsatzstellen bekommen.
Meistens gibt es einen festen Bewerbungszeitraum. Wenn du nächstes Jahr anfangen möchtest,
musst du dich wahrscheinlich schon Ende diesen oder Anfang nächsten Jahres bewerben.
In der Bewerbung solltest du auf jeden Fall erklären, warum du unbedingt was zum Natur- und Umweltschutz beitragen möchtest,
warum du gerade in deiner gewünschten Einsatzstelle arbeiten möchtest, vielleicht auch was du persönlich mit der Arbeit der Einsatzstelle verbindest,
was du davon erwartest, wie du dich dadurch entwickeln und deinem Berufswunsch entgegenkommen kannst, warum diese Einsatzstelle zu dir passt.
Wenn du bereits Erfahrungen oder Aktivitäten in Naturschutz, Politik etc. nachweisen kannst, umso besser.

Es gibt im FÖJ viele Möglichkeiten, mit Tieren zu arbeiten:
Neben einer Auffangstation kannst du auch auf einem Bauernhof, in einem Kindergarten wo es Tiere gibt, in einer Imkerstation, im Zoo,
auf einem Pferdehof in einem Wald/Forst oder bei Naturschutzorganisationen wie dem Nabu arbeiten.
Da sind die Angebote je nach Bundesland wahrscheinlich sehr verschieden.
Schau dich erstmal um, was es so alles gibt und was für dich in Frage kommen könnte und erst dann überleg dir Argumente für die Bewerbung.
Ich hoffe, das hilft dir ein wenig weiter. ;)
Wenn jeder wartet, bis der andere anfängt, fängt keiner an.

Jezzi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2012/2013
Re: Allgemeine Fragen zum FÖJ
« Antwort #2 am: 22 Januar 2013, 02:00:22 Nachmittag »
Also ich mach mein FÖJ beim Träger BDKJ. Und die haben ein Formular, das ich ausgefüllt hab. Und dann hab ich mal bei der Einsatzstelle, für die ich mich interessiert hab, angerufen und einfach ein Vorstellungsgespräch vereinbart. Da bin ich dann hin und hab sofort die Stelle bekommen. Dann folgte der Vertrag und im September gings los. Ich hab mich damals im Mai beworben, war also etwas spät dran.
Oh und zu den Tieren. Es gibt z.B. eine Stelle bei PETA. Oder auf Bauernhöfen. Oder Gnadenhöfe.

 

';