Autor Thema: Bundesaktionstag - Allgemeine Infos  (Gelesen 11373 mal)

finn.woelm

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
  • Hey! Ich bin Finn und mache mein FÖJ in Berlin!
    • Profil anzeigen
    • Mein Facebook Profil
  • FÖJ-Jahrgang: 2011/2012
Bundesaktionstag - Allgemeine Infos
« am: 25 Januar 2012, 03:56:58 Nachmittag »
Hey liebe FÖJler_innen!

Zusammenfassung der bis jetzt rausgegeben Informationen:
12. MaiSA - Silent Climate Parade [in Mainz] START 12 UHR am Hauptbahnhof
13. MaiSO - Grün Rockt Festival [in Landau] 14 bis 22 UHR
(Alle Infos: https://forum.foej.net/rheinland-pfalz/grun-rockt/)

Mehr
  • am Freitagabend wird in Mainz ein Zeltlager der FÖJlerInnen entstehen
  • on Samstag auf Sonntag kann bei Anmeldung bis 2. Mai kostenfrei in einer Kirche übernachtet werden (ansonsten ist eine Übernachtung in einer JHB möglich) [WICHTIG: Schlafsack + Isomatte mitbringen]
  • am Sonntagmorgen wird es einen ShuttleBus nach Landau zum Grün-Rockt-Festival geben (100 Km Fahrt)
  • Event bei Facebook: http://on.fb.me/EVENTbat


Mehr Infos zur SCP (Silent Climate Parade): https://www.facebook.com/SilentClimateParadeMainz
Mehr Infos zum Grün Rockt Festival:
- 4 Bands: Tom Mess, Geld et Neld, Leopard Beard, Redundant
- Aktionen: Kistenklettern, Seilrutschen, Slacklinen

Liebe Grüße!
Finn
« Letzte Änderung: 02 Mai 2012, 02:30:42 Nachmittag von finn.woelm »

finn.woelm

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
  • Hey! Ich bin Finn und mache mein FÖJ in Berlin!
    • Profil anzeigen
    • Mein Facebook Profil
  • FÖJ-Jahrgang: 2011/2012
Re: Bundesaktionstag - Allgemeine Infos
« Antwort #1 am: 10 April 2012, 12:21:42 Nachmittag »
Falls sich noch andere für dieses Thema interessieren, möchte ich hier Information nicht vorenthalten! Ich bin gestern mit den Bundessprechern in Kontakt getreten und werde hier - sobald es Neuigkeiten zum Bundesaktionstag gibt - Informationen veröffentlichen.

Grüße :)

Jan-Hendrik

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Bundessprecher 2011/2012
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2011/2012
Re: Bundesaktionstag - Allgemeine Infos
« Antwort #2 am: 10 April 2012, 09:43:01 Nachmittag »
  8) Bundessprecherinfo  8)
Hallo finn und alle anderen;)
Also, hier ne kleine Info der Bundessprecher: der diesjährige bundesaktionstag is nich nur n Tag sondern ein ganzes Wochenende. Es startet Samstag (12.05.12) in Mainz mit der silent climat Parade und geht sonntags nahezu nahtlos weiter mit dem ökofestival Grün rockt. Ihr werdet von uns natürlich alle noch eingeladen und das bald. Tja so is mal der Plan...Änderung natürlich vorbehalten ;) Mehr Infos zu Grün rockt gibt's demnächst auch hier im Forum unter Rheinland-Pfalz. Falls ihr Fragen habt wendet euch an jan-hendrik@foej.net oder marilena.haering@foej.net
LG
Jan-Hendrik

Eric

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2012
Re: Bundesaktionstag - Allgemeine Infos
« Antwort #3 am: 10 April 2012, 10:31:57 Nachmittag »
Bundesaktionstag in Mainz?
Ist das euer Ernst?

Was bedeutet das genau, gibt es da irgendein Programm für FÖJler oder ist das einfach nur, weil da die Silent Climate Parade grade da ist?

Zwei Fragen:
1. Ist Mainz/Landau irgendwie zentral gelegen, sodass besonders viele FÖJler die Möglichkeit haben, dahin zu kommen?
2. Wie soll man von Sonntag abend bis Montag morgen in seine Einsatzstelle zurückkommen?


Mainz ist von fast 50% der Bundesfläche über 500 km entfernt (Schleswig-Holstein, Mecklenburg Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Hamburg, Sachsen, Bremen und Bayern). Zusammengefasst bedeutet das, eine 4-6 stündige Fahrt mit dem ICE aus den jeweiligen größten Städten -> 100 bis 130 Euro für die Hinfahrt alleine... Rückfahrt und die Strecke nach Berlin/Hamburg/München/Bremen/Dresden gar nicht mitgerechnet.
Günstiger könnte man sich sicher mit dem Quer-Durchs-Land Ticket durchschlagen, aber dann ist man 15-18 Stunden unterwegs.

Also ich habe keine Lust 200 - 300 Euro + einen Urlaubstag oder 2 - 3 Urlaubstage und 50 - 100 Euro auszugeben.
Wo sollen denn die ganzen FÖJler unterkommen?

Silent Climate Parade und Umweltfestival haben wir hier auch, und ich werde bestimmt nicht extra nach Mainz/Landau fahren, um das dort mitzuerleben.

Sorry, aber macht doch einfach ein Rheinland Pfalz Treffen daraus.
Husch Husch

Eric

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2012
Re: Bundesaktionstag - Allgemeine Infos
« Antwort #4 am: 10 April 2012, 10:47:32 Nachmittag »
Ich weiß, das hört sich alles etwas mies an, was ich geschrieben hab, aber ihr taucht hier auf in "unserer Welt" und behauptet ihr wäret die "Bundesprecher" und habt einfach mal festgelegt, dass in einem Monat das Bundessprechertreffen ist.
Und zwar ...hmm.. Hier! und dann noch Da! ...genau: also liebe FÖJler, wir treffen uns in einem Monat hier!, wenn ihr noch Fragen habt, wendet euch einfach an uns.

Marilena Häring

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2011/2012
Re: Bundesaktionstag - Allgemeine Infos
« Antwort #5 am: 11 April 2012, 12:05:14 Nachmittag »
Hallo liebe FÖJ'ler,

ich bin Marilena Häring, auch eine Bundessprecherin. Ich bin ein wenig überrascht über die fehlgeleitete Information! Ich finde es sogar wirklich schade. Bei der letzten Bundesdeligiertenkonferenz in Berlin, war ein Berliner Sprecher anwesend, was schon recht wenig ist, da die Konferenz immerhin in Berlin war... Eine Sprecherin hat kurzfristig am Bahnhof Südkreuz abgesagt, aber auch nur, weil Sandra, eine Bundessprecherin, sie getroffen hat.

Nun zum Bundesaktionstag: Ja, er findet in Rheinland-Pfalz statt, was völlig in Ordnung ist. Bisher hat er meistens in Berlin stattgefunden. Berlin ist übrigens 5-7h Zugfahrt, je nach Preisklasse von Rheinland-Pfalz entfernt. Nicht jedes Jahr haben die Berliner also das absolute Vorrecht auf einen Bundesaktionstag. Die Reaktion wirkt tatsächlich ein wenig arrogant. Überdenke doch mal deine Wortwahl. Übrigens wird das Wochenende SCP/Grün Rockt echt cool. Gerade wird sich um eine kostenlose Campingmöglichkeit in Mainz gekümmert. Übrigens war sich der SCP e.V. aus Berlin sich nicht zu schade, um mit einigen aus dem verein hier runterzufahren. Mainz am Rhein ist übrigens ziemlich warm. :-) Der Rhein gönnt uns sowohl im Winter als auch im Sommer gemäßigtere Temperaturen.

Ich würd mich freuen, wenn trotzdem einige von euch hierher kommen würden. Ich denke es wird sich auf jeden Fall lohnen. Die beiden Projekte sind übrigens nicht iirgendwelche, sondern wurden von FÖJ'lern organisisert. Die SCP z.B. von mir. Die Stadt Mainz hat die Schirmherrschaft übernommen und der SWR ist mit Filmteam da. Klingt doch cool.

Im übrigen steht einem Berliner der arrogante und erhabene Tonfall über den Rest von Deutschland nicht. Berlin ist zwar vielfältig, aber dann war das letztendlich doch nur ne recht kleine und beschauliche Welt, die man sich angeschaut hat. Dann kennt man den Rest von Deutschland nicht. "Weltoffen" ist diese Ablehnung jedenfalls nicht. :-) Mainz ist auf jeden Fall ne Reise Wert!

Eric

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2012
Re: Bundesaktionstag - Allgemeine Infos
« Antwort #6 am: 11 April 2012, 12:49:47 Nachmittag »
Ich sehe, dass ich nicht richtig verstanden wurde.
Mit "unserer Welt" meinte ich nicht Berlin, sondern die Informationen, die zu uns dringen, ob durch Mails, dieses Forum oder über Facebook. Bisher habe ich noch nichts von den Bundessprechern zu hören bekommen. Wer ist denn alles Bundessprecher?
Ich fände es toll, wenn sowas in diesem Forum nachzulesen wäre...

Gibt es denn eine Idee wie möglichst viele FÖJler nach Mainz und nach Landau und wieder zurück zu ihren Einsatzstellen kommen und dabei am besten weder viel Geld noch viel Urlaub aufwenden müssen?

Ich bin übrigens kein Berliner, sondern mache mein FÖJ in Berlin, lerne also diese Stadt erst kennen...
Da ich auch möglichst viel der restlichen Welt noch kennenlernen will und ein wenig Entspannungsurlaub unternehmen möchte, liegt mir viel an ein paar Urlaubstagen...

Und auch viel an weiteren Meinungen.

Marilena Häring

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2011/2012
Re: Bundesaktionstag - Allgemeine Infos
« Antwort #7 am: 11 April 2012, 03:45:36 Nachmittag »
okay. Ich habe bloß gemerkt, dass die Stimmung aus mir unerfindlichen Gründen ziemlich angeheizt ist/war. Wir Sprecher haben alle Informationsmöglichkeiten genutzt, um euch zu erreichen, und es ist so, dass wir uns auf die Landessprecher verlassen müssen, dass sie die Infos weitergeben. Das Forum wurde vom Arbeitskreis Kommunikation kürzlich resettet. Es sollten nach und nach Infos von den Bundesländern draufgeladen werden und von den Arbeitskreisen. Es sollte ein nützliches Archiv mitunter entstehen. Aber ich möchte das Thema ruhen lassen..

Es gibt keine endgültigen Lösungen, wie das mit der Anreise klappt. Es ist ein hoher Anspruch aus ganz Deutschland FÖJ'ler zum Bundeskationstag zu laden. Als Tipp kann ich aber die Mitfahrerzentrale nennen. Die kostet circa ein Drittel bis ein Viertel vom Bahnpreis!
Urlaubstage: Freitags entsteht erst das Campinglager. Samstag ist die SCP. Wenn Grün Rockt zu spät wird für die Abreise, ist das schade, aber vielleicht nicht für alle leistbar. Ok.. (im übrigen wird ein Busshuttle für die Strecke Mainz - Landau geplant für Sonntag früh)

Im übrigen Eric, wird niemand gezwungen die zeit auf sich zu nehmen. Beim Geld kann ich das nachvollziehen... Aber ich z.B. find auch die Seminare supergeil... und ich bin gern durch Deutschland gefahren dieses Jahr, um das ein oder andere zu erleben...! Kann man da einen Urlaubstag verschmerzen? Ich hab durch Deutschlandfahrten schon mehrere "eingebüßt".

Liebe Grüße

Marilena




blue-green

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2011/12
Re: Bundesaktionstag - Allgemeine Infos
« Antwort #8 am: 15 April 2012, 07:17:52 Nachmittag »
Der Bundesaktionstag ist ein Angebot, bei dem sich jeder selbst überlegen kann, ob er es wahrnimmt und was er bereit ist, dafür auf sich zu nehmen. Wenn du also deinen Urlaub lieber für etwas anderes nimmst, kannst du halt vielleicht nicht kommen. Es gibt bestimmt einige, die aus irgendwelchen Gründen nicht teilnehmen werden, aber es kann bei sowas nicht auf jeden Rücksicht genommen werden.

Ich finde das ganze aber etwas kurzfristig, zumal noch nicht mal alle FÖJler informiert wurden. In meinem FÖJ-Jahr muss vieles lang vorraus geplant werden (Wochenendarbeit, Ökiglück, Projekte usw.) und das geht warscheinlich vielen so.

Habe aber vor teilzunehmen und freue mich auf eine schöne Zeit mit vielen motivierten und engagierten Leuten.

Marilena Häring

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2011/2012
Re: Bundesaktionstag - Allgemeine Infos
« Antwort #9 am: 23 April 2012, 02:16:11 Nachmittag »
Wichtig: Hallo Liebe FÖJ'lerInnen von Bundesweit: Ich hatte schon über eure Landessprecher angefragt, wie viele von euch denn nun nach Mainz kommen werden und von Freitag auf Samstag 11/12. Mai 2012 hier einen Schlafplatz brauchen. Für die Planung ist das nun immens wichtig. Die evangelische Kirche ist nun dazu bereit uns hierbei zu unterstützen. Ich hatte um Rückmeldung bis morgen gebeten. Ich hoffe, dass die Informationen ankamen.. Herzliche Grüße, Marilena

Jan-Hendrik

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Bundessprecher 2011/2012
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2011/2012
Re: Bundesaktionstag - Allgemeine Infos
« Antwort #10 am: 15 Mai 2012, 10:38:25 Vormittag »
Vielen Lieben Dank nochmals an alle Helfer, Organisatoren, Gäste, Unterstützer usw. ;) Ohne Euch wär Grün Rockt nicht möglich gewesen. Es war echt genial gewesen :) Besonders Klasse fand ich das so viele FÖJler da waren, ihr habt uns würdig vertreten! ;)
LG
Jan-Hendrik

Charly

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
  • FÖJ-Jahrgang: 2011/2012
Re: Bundesaktionstag - Allgemeine Infos
« Antwort #11 am: 15 Mai 2012, 10:59:42 Vormittag »
Guten Morgen FÖJlerInnen bundesweit!
Das Bundesaktionswochenende liegt grade hinter uns und das Bundessprechertreffen in Landau neigt sich dem Ende.
Wir hatten jede Menge Spaß und haben viele FÖJlerInnen aus verschiedensten Bundesländern getroffen und kennen gelernt.
Während des Bundessprechertreffens im Anschluss haben wir uns auch mit der Problematik Kommunikation und Informationsfluss von Bundesebene zu Gruppenebene beschäftigt. In Deutschland gibt es aktuell ca. 2500 FÖJlerInnen, diese alle einzeln anzuschreiben bzw. zu kontaktieren liegt leider nicht im Rahmen unserer Möglichkeiten. Daher sind wir auf die Unterstützung der Landessprecher angewiesen, die alle Informationen von uns aus erster Hand per Mail erhalten und an die FÖJlerInnen ihres Bundeslandes weiterleiten sollen. Dieser Informationsfluss klappt nicht immer reibungslos, was wir sehr bedauern. Wir bemühen uns aber, diese Netzwerk weiter zu verbessern.
Viele liebe Grüße aus Landau, eure Bundessprecher Marilena, Sandra, Jan, Mark und Charly

 

';